Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Bernina, 4049 m.ü.M.

Route:

Max Himmelsbach

Verhältnisse

30.07.2003
2 Person(en)
ja
Fels trocken, fest und gut kletterbar. Schneeverhältnisse/bzw. Eis am Bianco nicht optimal aber gut. Abstieg über Spalla - Bellavista-Terrasse und Fortezza gut und gesamthaft lang.
empfehlenswerte nach wie vor sehr schöne Tour in eindrücklicher Umgebung
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr schöne, neue Tschiervahütte. Gute Wegmarkierungen bis zum Gletscher, die dank den angebrachten "Katzenaugen" im Scheine des Lichtes erkennbar sind, wodurch sich ein vorabendliches Rekognoszieren erübrigt. Auch die Benutzung des Klettersteiges zur Fuorcla Prievlusa bietet sich an.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.07.2003 um 00:00
148 mal angezeigt
By|Sn|Vy