Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gonzen, 1830 m.ü.M.

Route: Follaplatten - Follawald

Urs41

Verhältnisse

18.05.2014
2 Person(en)
ja
Der Neuschnee der letzten Woche machte sich noch bemerkbar: Die Follaplatten waren dank der Südexposition trocken, die zum Teil im Schatten liegenden Felsen im Aufstieg zur Scharte zwischen Breitem Turm und Gonzen hingegen zum Teil nass. In der Querung des Follawalds erforderten verschiedene schmierige Passagen grosse Vorsicht.
Nach einigen Sonnentagen, wie sie ja jetzt angesagt sind, werden die Verhältnisse in der Route ideal sein.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gonzen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Im SAC Führer Säntis-Churfirsten ist diese Route nicht beschrieben, nur eine Variante (R. 699), die für den Übergang zum Follawald die Scharte zwischen "Ghudlet Gonzen" und "Annagreth-Spitzli" benützt. Damit wird die Querung zur Folla-Alp (im steilen Wald) bedeutend länger.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.05.2014 um 20:37
3162 mal angezeigt