Verhältnisse - Detail

Gipfel: Obers Heiti, 1484 m.ü.M.

Route: Thun - Burgholz - Obers Heiti - Zwieselberg - Glütschbachtal - Thun

Thömel

Verhältnisse

24.05.2014
1 Person(en)
ja
Der Aufstieg war bestens. Nach dem Regen war die Fahrstrasse bis Unters Heiti bereits gut abgetrocknet. Obers Heiti heute mit Nebelschwaden.
Abfahrt feucht und rutschig aber insgesamt nicht schlecht.
Bei schönem Wetter die Aussicht in Obers Heiti geniessen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Herzlichen Dank für den Tip an Arbeitskollege Jüre. 2 kurze Stellen musste ich per pedes machen. Der Trail hat aber sehr hohes Wiederholungspotential und ist top spektakulär.

Link auf GPS-Tracks: https://www.gps-tracks.com/heiti-mountainbike-tour-002137.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.05.2014 um 20:26
1785 mal angezeigt