Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Grialetsch, 3131 m.ü.M.

Route: Dürrboden - Scalettapass - Scalettahorn - Piz Grialetsch - Fuorcla Valorgia - Chna. da Grialetsch - Dürrboden

AndréTT

Verhältnisse

24.05.2014
1 Person(en)
ja
Tourenbeginn um 05:15 Uhr, Firnfelder waren noch gefroren. Ideale Aufstiegsverhältnisse für SS. Bei Hängen ab 30° Neigung auf Steigeisen gewechselt. Auch ideale SS-Verhältnisse im Abstieg vom Piz Grialetsch im ostseitigen weich gewordenen Schnee.
Skitürler müssen Ski z.Zt. 20 min. ab Parkplatz tragen bis wo der Dischmabach nach rechts abknickt.
Schutzhütte am Scalettapass noch eingeschneit.
Auf dem Piz Grialetsch um 10:30 Uhr
morgens kurz vor mir 4 Skitürler gestartet Richtung Augstenhüreli. Ein Skitourengänger auf dem Scalettahorn um 08:35 Uhr angetroffen, der über die Nordosthänge dann abfuhr. Im Süd-Couloir vom Piz Grialetsch ein Skitourenpärchen angetroffen, die ebenfalls über steile Nordseite abfuhren. Im Abstieg durchs Couloir kam mir noch ein Skitürler entgegen, der über die Grialetsch-Hütte aufstieg zur Fuorcla Vallorgia. Auf der Grialetsch-Hütte 2 nette Skitourfahrerinnen angetroffen, die vom Schwarzhorn kamen und den Winterraum nutzen wollten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Grialetsch (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 20.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Berggasthaus Dürrboden öffnet am 28. Mai. Die Bewartung der Grialetsch-Hütte beginnt zum 22. Juni. Dann auch Busverkehr (Linie 12) im Dischmatal 5 x täglich.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.05.2014 um 11:29
2454 mal angezeigt