Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tête Blanche, 3710 m.ü.M.

Route: Von Arolla über Cab Bertol

Dr Go

Verhältnisse

24.05.2014
2 Person(en)
ja
Vom Parkplatz am Ende von Arolla Skis 1 Std. getragen. Empfehlung: mit MTB bis Fahrwegende (spart ca. 2/3 Fussmarsch).
Auf dem Glacier Bas d' Arolla noch ausreichend Schnee, dann nochmals ca. 10 min tragen der Skis auf komplett aperem Wanderweg, anschliessend noch jede Menge Schnee im Aufstieg zur Bertolhütte sowie auf dem Glacier du Mont Miné.
Schnee im Aufstieg durchwegs tragend, in der Abfahrt in der oberen Hälfte erste Sahne, unten recht sumpfig (noch nicht vollständig in Sommerschnee umgewandelt).
Heute allein am Gipfel, nur noch zwei weitere Tourengeher bis zur Bertolhütte.
Tragepassagen werden unten schnell länger, damit wird die Tour im unteren Teil wohl eher für Liebhaber des Skitragens attraktiv werden. Im oberen Teil sicher noch ca. 1 Monat machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tête Blanche (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Parkautomat am Parkplatz eingetütet, daher keine horrende Parkgebühr abdrücken müssen. Bertolhütte nicht bewartet, Winterraum offen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.05.2014 um 22:07
1429 mal angezeigt