Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stucklistock, 3313 m.ü.M.

Route: Gross Griessenhorn direktes N-Couloir

lorenzo

Verhältnisse

31.05.2014
1 Person(en)
ja
Mit Bise Nebelmeer bei ca. 2200m, das sich nur z.T. auflöst. Ski unterhalb Griessen getragen. Schnee morgens tragend gefroren, an der Sonne rasche Bildung von Sulz und Nassschnee. Westliches N-Couloir (Steinschlag!) und N-Grat Trittschnee, SE-Flanke aufgeweicht, direktes N-Couloir hart und griffig.
Zahlreiche ältere Locker- und Nassschneelawinen.
Bei ausreichender Abstrahlung vorläufig noch gut machbar. Der Abschnitt unterhalb Griessen ist zu Fuss wohl sowieso bequemer als mit Ski.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Stucklistock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sustenpass offen.
Start 5.30, Gross Griessenhorn 9.45, Stucklistock 10.45, retour 13 Uhr (ich war zu spät, besser 1-2h früher starten).
Material: zusätzlich Eisgerät, Steigeisen und Helm. Sicherungsmaterial für Grat und Gletscher nach Bedarf.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.06.2014 um 06:56
2753 mal angezeigt