Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fletschhorn, 3993 m.ü.M.

Route: Fletschhorn N-Wand

Mountainfriend

Verhältnisse

01.06.2014
2 Person(en)
ja
Schnee bis zum Einstieg an die Wand durchgehend gefroren, dank idealer Abstrahlung in der Nacht.Harscheisen nötig. In der Wand selber sind die Bedingen optimal. Trittschnee und gute Spur. Die letzten 50m vor dem Ausstieg sind ein bisschen Hart beziehungsweise das Eis kommt ein wenig heraus. Geht aber gut, ansonsten 1-2 Schrauben setzen. Alles in allem sehr gute Verhältnisse.
keine
bleibt vorläufig so.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Fletschhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Aktuell kann mit dem Auto bis ca.200m vor Rossbodenstafel gefahren werden. Parkmöglichkeiten am Strassenrand. Biwak schien voll zu sein, war die richtige Entscheidung, dies als Tagestour zu machen. Sind nicht die Wand runter, sondern sind bis nach Kreuzboden abgefahren über die Normalroute. Da die Bahn derzeit nicht in Betrieb ist, sind wir bis nach Saas-Grund gelaufen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.06.2014 um 19:49
3047 mal angezeigt