Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mont Blanc/Monte Bianco, 4808 m.ü.M.

Route: Aiguille du Midi über Cols du Tacul und Col Maudit - Gipfel - Abfahrt Nordflanke

Schneeracer

Verhältnisse

01.06.2014
2 Person(en)
ja
Die Verhältnisse waren heute einfach super für diese Tour, der Neuschnee der letzten Tage hatte auch vorteile.Start um 3 Uhr45 bei der Refuge des Cosmiques, Aufstieg Tacul gute Aufstiegsspur beim
Abbruch kurze Tragpassage, Aufstieg Nordflanke Maudit schöne Trittspuren Senkrecht zum Gipfel,
Aufstieg Mont Blanc kurze Tragstelle , leider heute sehr kalt gewesen ein giftiger Nordwind machte uns das Leben schwer, Abfahrt über Nordflanke, am Gipfelhang noch Pulverschnee aber schon alles verfahren, dann decklig, ab Grands Mulets schöner Firn, querung Plan de l Aiguille schöner Sulzschnee.

Keine neuen Lawinen
Refuge des Cosmiques Kosten pro Nacht mit Halbpension 65 Euro, Sac Ausweis keine Vergünstigung, Frühstück war 1 Uhr oder
3 Uhr. Bergbahn Aiguille Midi retour 55 Euro,
Bergbahn fährt sehr schnell hoch innert Minuten
ist man auf 3800 m. oben

Der Mont Blanc wird sehr viel besucht, von ca.20000 Bergsteigern /inen im Jahr.

Der Mont Blanc gehört zu den Grajischen Alpen, Französchische Alpen.

Erstbesteigung des Mont Blanc am 8 August 1786 durch Jacques Balmat und Michel-Gabriel Paccard
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mont Blanc (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir haben auch noch den Mont Blanc de Tacul und
dem Mont Maudit besucht, Route führte heute nahe bei
beiden Gipfeln vorbei.Man musste auch diverse male Steigeisen montieren und Skiaufbinden mit Fellwechsel, eben Skialpinismus. Wir erreichten glücklich um 10.15 Uhr den Mont Blanc
Abfahrt führt auf weiten teilen an Eis Seracs vorbei die zu immer runter fallen können unabhänig von der Witterungund Zeit da kann man nur hoffen jetzt nicht runter kommen einander mal.
Ja es ist sicher ein Wunsch oder ein Traum von jedem Bergsteiger einmal auf dem Mont Blanc zu stehen.

Die Fotos der Tour
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.06.2014 um 20:18
5644 mal angezeigt