Verhältnisse - Detail

Gipfel: Danielsberg, 966 m.ü.M.

Route: Danielsberg-Klettersteig

AndréTT

Verhältnisse

30.05.2014
1 Person(en)
ja
schöner Frühsommerabend
kurzer, aber interessanter Übungssteig in der Abendsonne. Für Einsteiger und Kinder geeignet.
Die Seilbrücke ist nur für Kinder ideal, da oberes Seil lediglich hüfthoch über unterem hängt, so daß Größere auf unterem Seil nicht laufen können wegen dem Körpermassepunkt über oberem Seil, sondern mit oberem Seil besser "Seilbahn spielen" (Einseilrolle einpacken), oder sonst wie sich in Akrobatik üben.
Maut für Einzelfahrt durch den Katschberg-Tunnel: € 11,00 (Stand 2014).
Der "Herkuleshof" ist ein interessanter Ausgangspunkt für Kletterfreunde: http://www.herkuleshof.com/
Neben den Kletter-Routen u. beschrieben KS befindet sich eine Kletterhalle in Mühldorf (1/4 Std. mit PKW dorthin). Nur 6 km entfernt ist die Talstation der Schienen-Seilbahn zur Reißeck-Hütte hinauf (deren Bergstation ist Ausgangspunkt für den KS "Bella Vista" zur 2774 m Hohen Leier). Ich ließ mein Vorhaben sein, diesen KS anzugehen, nach dem mir ein einheimischer Skitourengänger an der Talstation sagte, daß dort noch bis 2 m zusammengepreßter Schnee liegt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.06.2014 um 10:50
675 mal angezeigt