Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aiguille de la Tsa

Route:

Hannes

Verhältnisse

16.08.2004
Von Arolla über den kleinen Pass nördlich der Bertolhütte und unter den Douves Blanches ostseitig den Gletscher entlang zum Einstieg der ca. 150m hohen Felsnadel. Man folgt einfach den abgegriffenen Rissen über die untere Platte, am Schluß wahlweise links um Kante oder direkt hoch zum einfachen Schlußgrat.
Lässt sich sicher noch einige Zeit machen. Standplätze sind eingerichtet. Der Aussicht wegen lohnend ! Auch von Bertolhütte erreichbar (schätze 1,5 Std. Zustieg).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.08.2004 um 12:51
222 mal angezeigt
By|Sn|Vy