Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grohmannspitze Südwand Dimai

Route:

Markus Meier

Verhältnisse

23.08.2004
Die Südwand weist sehr gute Verhältnisse auf. Der Einstieg und die Route ist sehr gut zu finden. Im unteren Bereich sogar ein paar gebohrte Standplätze, oben Standplätze an geschlagenen Haken. Wenige Zwischensicherungen, können aber sehr gut selbst gelegt werden. Die Schlüsselstelle (Menschenfalle) ist mit ein paar geklebten Haken perfekt abgesichert.
Abstieg über den Normalweg (Enzenspergerführe) über Abseilpiste. Im oberen Bereich sehr gut, die letzen Meter zur Fünffingerscharte aber ziemlich vereist (da nordseitig).
Deshalb haben wir an 2 Blöcken in die Scharte (2x50m) abgeseilt.
Insgesamt waren nur 3 Seilschaften in der Dimai, und 1 Seilschaft in der Harrer.
Die nordseitigen Felsen zur Fünffingerscharte werden wohl eisig bleiben. Allerdings kann man durch das Abseilen diese Stellen gut umgehen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.08.2004 um 07:54
319 mal angezeigt
By|Sn|Vy