Verhältnisse - Detail

Gipfel: piz bernina - ´biancograt´

Route:

christian

Verhältnisse

24.08.2004
am vortag von pontresina mit der pferdekutsche (20sfr) zum hotel roseg (1999m) und weiter zur tschiervahütte (2583m). auf gut markierten weg zum gletscher. bei einer grossen querspalte links in den 'klettersteig' und über diesen zu fuorcla prievlusa (3430m). ohne abweichungen von der üblichen route auf den piz bianco und weiter zum piz bernina (III/45°,4048m). abstieg über spalagrat (2 abseilstellen) zur marco-e-rosa-hütte (3597m). weiterer abstieg über bellavistaterasse, fortezzagrat (mehrere abseilstellen, sehr gut markiert), isla pers und moteratschgletscher zum hotel moteratsch (1896m).
die verhältnisse am biancograt waren schon herbstlich, mit wassereis im klettersteig, blankeisstellen am firngrat und neuschneeauflage in den felsen. an den entscheidenden standplätzen und abseilstellen sind mittlerweile ringe. die querung auf die bellavistaterasse verläuft etwas verwinkelt, aber gut gespurt, durch mehrere spaltenzonen. auf der zunge des moteratschgletschers eher links halten. beide hütten am weg sind vergrössert und super bewirtschaftet.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.08.2004 um 06:13
175 mal angezeigt
By|Sn|Vy