Verhältnisse - Detail

Gipfel: Marmolade Südwand "Via Classica"

Route:

Franz

Verhältnisse

29.08.2004
Trotz des Neuschnee vom Donnerstag hatte die Wand optimale Verhältnisse. Start vom Contrinhaus. In einer guten Stunde zum Einstieg. Standplätze und Zwischenhaken bis zur zweiten Terasse optimal und ausreichend. Zusätzliche Sicherung mit Klemmkeilen möglich und sinnvoll. Der leichte Teil ab der zweiten Terasse ist fast vollständig ohne Haken. Ausser uns nur zwei Bergführerseilschaften in der Wand, die den Gipfel erst am Abend erreichten. Routenfindung mit entsprechendem Topo problemlos. Insgesamt sehr schöne alpine Kletterei, die von Länge und Charakter her ziemlich genau mit dem Steinerweg durch die Dachstein-Südwand zu vergleichen ist. Abstieg über den Westgrat, der sich ziemlich glatt und etwas vereist prästentierte. Insgesamt eine absolut tagesfüllende Unternehmung. Contrinhaus sehr gut bewirtschaftet mit kletterkundigem und fürsorglichem Wirt.
Bei eventuell kommendem Neuschnee schnell hochalpin und steinschlaggefährdet auf und nach der ersten Terasse.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.08.2004 um 12:00
154 mal angezeigt
By|Sn|Vy