Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tofane/Marmolada/Civetta

Route:

Thomas Lipp

Verhältnisse

22.08.2004
22.08.2004
"Super tegolina" - Lastoni di Formin (Passo Giau)
8SL/7+
Perfekte alpine Sportkletterei, sehr homogen steil und bombenfest, sehr gut mit Bohrhaken abgesichert

23.08.2004
"Pilastro" - Tofane 2.Südwandpfeiler

sehr schöne Kletterei; in den Dachpassagen schon recht poliert dafür gut ausgeräumt viele Haken (schlechte lassen sich mit Keile gut aufbessern )

28.08.2004
"Moderne Zeiten" - Marmolade di Roca

Mit das beste im alpinen Fels. Schon in der ersten Länge gehts richtig zur Sache (am Tag vorher anschauen). Alle Längen auch die leichteren sind anspruchsvoll rel. wenige Haken aber mit Keile und Friends gut absicherbar. Stände sind durchwegs gut. 12h Kletterzeit. Abstieg über Gletscher war gut gehbar aber sicher mit zunehmender Ausaperung problematischer 2h bis Stausee.

02.09.2004
Civetta - Torre Trieste - "Cassin"

Eindrucksvoller Zapfen über der Capane Trieste. Von der Kletterei waren wir nicht so überzeugt. Der Fels ist zum Teil brüchig, die Zwischenhaken oft sehr schlecht. Standplätze sind rel. gut und lassen sich auch noch aufbessern. 8h Kletterzeit. Abstieg nochmal gut 2h bis zum Einstiegsband. Vom Gesamterlebnis aber eine empfehlenswerte Tour.

03.09.2004
2. Sellaturm - "Messner"

In dieser Tour stimmt alles. Genialer Fels, für den Schwierigkeitsagrad abartig ausgesetzt und kurzer Zu- und Abstieg. Einfach genieal.

04.09.2004
"Via Ottovolante" - Brunecker Turm

Alpines Sportklettern vom feinsten. Steil, fest und sehr gut gesichert. Da gibts nichts auszusetzen. ABstieg über Klettersteig extrem überlaufen ( Wochenende )


Abgesehen vom Abstieg Marmolada der durch zunehmende Ausaperung sicher immer schlechter wird top Bedingungen in den Dolomiten.

Tom Lipp; Franz Mösbauer
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.09.2004 um 16:57
362 mal angezeigt
By|Sn|Vy