Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rot Stock S-Grat

Route:

Rolf Senn

Verhältnisse

18.09.2004
Von der Chelenalphütte(SAC-Aarau)in 1.5 STd.zum Einstieg.Rot markiert. Besser von der Markierung ca. 8m westlich direkt einsteigen, sonst wegen Gletscherschwundes plattiger schwieriger etwa 7m ungesicherter Einstieg. Nachher genussvolle Kletterei bis zum Gipfel, meiner Ansicht nach nie über 3+. Gute Abseilstelle, jedoch mit mehreren Seilschaften nicht ganz ungefährlich(Steinschlag). Ein -zwei Eisschrauben können im unteren Abseilteil nützlich sein. Blankeisflanke mit Bergschrund.
Gehen die Gletscher weiter in diesem Tempo retour, sind bald Kletterfinken für den Einstieg angesagt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.09.2004 um 22:45
129 mal angezeigt
By|Sn|Vy