Verhältnisse - Detail

Gipfel: Südkante

Route:

Stefan Biggel

Verhältnisse

25.10.2004
Schöne Genusstour mit Schlüsselstelle im oberen III. Grad. Könnte meiner Meinung nach aber auch mit IV bewertet werden. Vielleicht liegt es aber auch nur an dem etwas komisch zu kletternden Fels. Ansonsten sind die Sicherungsmöglichkeiten etwas rahr gesäht (SH + paar wenige ZH), es werden ziemlich oft sehr große Keile benötigt, kleinere Sachen sind aufgrund des splittrigen Gesteins etwas Unsicher. Am ersten Standplatz liegt viel loses Gestein rum, Vorsicht bei nachfolgenden Seilschaften, die Steine schlagen genau am Einstieg ein. Den beschriebenen Standhaken nach der 2.SL. (Quergang) hab ich nicht gefunden jedoch gibt es ein schönes Köpfchen. Der Abstieg ist wegen Schneeresten und losem Gestein nicht ohne.
Südseitiger Anstieg ist bestimmt lange Zeit im Jahr Schneefrei. Bei mehr Schnee sollte der Abstieg nicht unterschätzt werden, es gibt aber Abseilstellen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.10.2004 um 13:40
152 mal angezeigt
By|Sn|Vy