Verhältnisse - Detail

Gipfel: Engi-Mülibach-Oberstafel-Wissmilenpass, 2412m-Bäll-Lauiboden-Palagul-Grossberg-Flums

Route:

David Huber

Verhältnisse

30.10.2004
Biketour: Um 0945h in Engi gestartet, schattiger, äusserst steiler Aufstieg bis zur Skihütte Mülibachtal, 1763m, 1115h. Ideale Biketour ab dieser Hütte bis Mülibach Oberstafel, wo die Schneegrenze derzeit anzutreffen ist. Kurze Tragstrecke bis Mittler Chämm, dann wieder oft fahrbar bis zum Oberen Chämm. Der Steilaufstieg zum Wissmilenpass, 2412m war im griffigen Schieferhang gut zu bewältigen. Auf der NE-Seite des Passes zuerst Bike tragen, dann den linken Weg über Bäll nehmen, da dort schon bald (auf ca. 2200m) ein hervorragender Singletrail auf einem kleinen Grätlein beginnt, der später direkt ins Fahrweglein , das von der Spitzmeilenhütte herkommt, einmündet. Ab hier Top-Abfahrt bis Flums-Bahnhof (an 1515h). Nach Palagul ist für Geübte eventuell das unbefestigte rechte Strässchen direkt nach St.Peter zu empfehlen, ich sah aber wegen Kopfschmerzen davon ab.
Mittelschwere, etwas über 35km lange alpine Mountainbiketour, von der aufgrund geeingnetem Bikegelände fast die ganze Strecke gefahren werden kann. Das Alpsträsschen im Glanerland zwischen Üblital, 1190m und Skihütte Mülibach, 1763m ist streckenweise im Aufstieg über 30% steil, so dass ein Absteigen notwendig wird. Als Abkürzung könnte kurz nach Pt.1468 der flachere Talweg über Gams-Werben nach Oberstafel gewählt werden. Die Strasse ist auch dort lange gut, wie ich von oben feststellen konnte. Allerdings würde man so das schöne, oben erwähnte Panoramastück zwischen Skihaus und Oberstafel verpassen, dort schlängelt sich das gut ausgebaute Strässchen praktisch der 2000er-Isohypse entlang.
Die Schneebedeckung des Geländes ist derzeit im SW problematischer als im NE, jedoch wären wasserdichte, gut besohlte Bikeschuhe aufgrund teils offenem Felsuntergrund ab einer Höhe von 2000m sowieso empfehlenswert. Je nach Länge der Pausen muss man für die Tour zwischen 5 und 6h rechnen.
Meine Daten: Gefahrene Kilometer (ohne Tragstrecken): 33,59.
Durchnschnitts-v: 11,81 km/h Höchst-v: 68,9 km/h
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.10.2004 um 23:18
484 mal angezeigt
By|Sn|Vy