Verhältnisse - Detail

Gipfel: St.Antönier Joch 2379 m.ü.M.

Route:

Dieter Kerbl

Verhältnisse

20.11.2004
Start in Gargellen(1464 m.ü.M. bei ca. 40 cm Neuschnee. Über Gargellner Alpe(1733 m.ü.M.), Täli, ins St.Antönierjoch. Teilweise Spurarbeit mit 50-60 cm Neuschnee.Leider noch kein guter Untergrund, daher noch viele Steine unter der makellosen Schneedecke.
Abfahrt vom Joch nicht möglich da Schnee verblasen. Auch die weitere Abfahrt uninteressant, steinig, steinig.
Erst ab Garg.Alpe einigermaßen möglich.
Bis auf weiteres Schitouren in Gargellen nicht zu empfehlen.
Erst bei weiteren größeren Schneefällen interessant.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.11.2004 um 20:41
197 mal angezeigt
By|Sn|Vy