Verhältnisse - Detail

Gipfel: Engstligen

Route:

Beat Hofmann

Verhältnisse

29.11.2004
Am Samstag über Winterwanderweg von unten direkt zugestiegen,nur wenig Schnee.Erste 2 Seillängen lassen sich
mit 70 m. Seil bis gebohrten Stand links von Säule in einmal machen.Säule sieht 2 m. breit und fett aus,ist aber nur ein Rohr mit 10-20 cm Wänden(braucht unbedingt Kälte).Rest ohne Probleme.Nach Ausstieg Fall kann rechts noch 1-2 kurze,nette 10-15 m. Stufen (3-5-)geklettert werden,die grossen Zapfen gerade hoch sind noch nichts.Da nur wenig Schnee, kann über den Engstligenalpwanderweg wieder runtergelaufen werden,wo noch einige nette Bouldermöglichkeiten stehen.Nur noch eine 2 Seilschft da.
Genügend Eis von guter Qualität,an einigen Stellen darfs aber nicht noch wärmer werden,Wasser hats aber genug.
Der rechte grosse Fall, den wir eigentlich machen wollten ist noch gar nichts.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.11.2004 um 05:48
213 mal angezeigt
By|Sn|Vy