Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bonderfälle ´Lurking Fear ´51.1(120 m)

Route:

Beat Hofmann

Verhältnisse

29.11.2004
Zustieg von Parkplatz mit nur wenig Schnee ohne Probleme,Wetter bedeckt,Temperatur um 0°.Die erste Seillänge kann frei über kleine Eisstufen oder ganz rechts durch Schnee/Fels frei gemacht werden.Direkt vor Hauptfall rechts hats jetzt eine Eissanduhr für Stand und Einstieg in Fall.Erste Seillänge nach ca 40 m. links Stand mit Keilen.Zweiter Stand nach ca 30 m. links in Fels.Stand bei Ausstieg nur altes Seilstück(recht mürbes Teil),jetzt Eisanduhr daneben.Abseilen mit 60 m. Doppelseil gut in 2 mal möglich.Danke den beiden 'Oestreichern' aus Bern für die Seilbenützung Abseilen letzter Teil.
Fall steht super,gute Eisqualität,zum Teil können auch die mittlern Schrauben gebraucht werden.Der eigentlich anvisierte 'Glücksritter'ist noch gar nichts.Die Einstigslänge fehlt komplett.Rechts vom Lurkin Fear baut sich jedoch 'North Shore'schon super schön auf(bereits zusammenhängend bis unten).Es möge kalt bleiben!!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.11.2004 um 06:10
198 mal angezeigt
By|Sn|Vy