Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wissmilen2483m + Magerrain 2523m

Route:

Mike Hilzinger

Verhältnisse

06.12.2004
Mittels Gondelbahn zuerst auf den Maschgenkamm. Erste Abfahrt via Zigerfurgglen nach Fursch bei tragendem Hartschnee. Aufstieg via P.2035 + 2329 und über direkte NE-Flanke auf den Wissmilen. Zuerst kurzer Fuss-Abstieg über den NW-Grat und Abfahrt via P.2158 zum Guetental bei Pulver !! Frühlingshafter Aufstieg (bis P.2235m) und via steile NW-Flanke zum Magerrain. Mehrheitlich harte Pulver-Unterlage bei der Abfahrt vom Magerrain wie auch vom Wissmilen angetroffen. Abfahrt ab Panüöl bis Tannenbodenalp möglich, nur sehr kurze Tragpassage bei P.1399.
Bei der momentanen Schneelage ist eher ein defensiver Fahrstil angebracht. Trotzdem, Skitouren sind ohne weiteres möglich in dieser Gegend.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.12.2004 um 18:06
242 mal angezeigt
By|Sn|Vy