Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aignerhöhe, Stampferwand, Gebreinspitze und Labspitze

Route:

Andi R.

Verhältnisse

08.12.2004
Datum: 08.12.2004 Startzeit: 9:00 Uhr Aufstieg: 3:15h
Höhe des Ziels: 2342m.ü.M Höhenmeter: 1150m

Route: Mautstelle Riedingtal (1420m) - Neußeswirtalm - P.1569m - Muhreralm (1642m) - Aigneralm - Aignerhöhe (2104m) - Stampferwand (2342m) - Gebreinspitze (2167m) - Labspitze (2223m) - Trimmingeralm (1865m) - Mautstelle Riedingtal

Bericht: Aufstieg auf der Forststraße zur Aigner Alm und zur Aignerhöhe problemlos. Durchgehende Schneedecke, auch für die Abfahrt ausreichend. Von der Aignerhöhe über den flachen Rücken zum Beginn des Stampferwand SW-Grats. Über diesen zu Fuß auf den Gipfel (großteils aper). Vom Skidpot dann weiter über die Gebreinspitze auf die Labspitze. Vom Gipfel der Labspitze Abfahrt zur Trimmingeralm über recht passabel fahrbare Hänge (teilw. Pulver). Von der Alm am Forstweg bis zur Abzweigung der alten Almstraße. Auf dieser zurück zum Ausgangspunkt. Die letzten 70 Höhenmeter mussten wir die Ski leider tragen da der Schnee nicht reichte. Man kommt etwas unter der Mautstelle wieder auf die Straße - 10 Min. auf der Straße zum Auto.

lg Andi+Doris
bleibt es weiter so warm werden sich die Bedinungen rasch verschlechtern; es braucht schon noch mehr Niederschlag um optimale Bedingungen zu haben
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.12.2004 um 20:39
238 mal angezeigt
By|Sn|Vy