Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Nero

Route:

Mike Hilzinger

Verhältnisse

13.12.2004
Aufstieg: Von All'aqua via Manio, Cantina di Cruina, P.2099,Alpe di Cruina, westl. P. 2711, Skidepot östl. Gonerlilücke und Westcouloir zum Gipfel.
Abfahrt: wie Aufstieg.
Schnee: so ziemlich alles (Pulver, Hartschnee, Bruchharst)angetroffen.
Pickel und Steigeisen sind für Gipfelcouloir hilfreich.
Bedretto-Süd relativ stark überlaufen, aufgrund der kritischen Schneesituation in der Nordschweiz.
Als Alternative bietet das westl. Bedretto-Nord (Forcella, Nero, Gallina, Mittagsspitze) Ruhe und Erholung.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.12.2004 um 18:32
280 mal angezeigt
By|Sn|Vy