Verhältnisse - Detail

Gipfel: Cotopaxi Norwalanstieg

Route:

Coni

Verhältnisse

25.11.2004
Bin Ende November in Ecuador gewesen und habe den schönen Cotopaxi erstiegen. Die Verhältnisse haben sich laut Einheimischen und Bildern ziemlich geändert. Der Normalweg läuft etwas rechts von der alten Route. Der Gletscher wird bereits bei 5.000m betreten. Es waren recht vile Leute am Weg, die Verhältnisse waren ziemlich gut. Ziemlich steile Angelegenheit, aber nirgends schwierig oder ausgesetzt. Zienmlicher Schwefelgestank am Gipfel (aktiver Vulkan!).
TOLLER BERG und NETTE MENSCHEN (in Ecuador, ausser die meisten Bergführer).
Tour sehr gut individuell durchführbar. Tipp: Tambopaxi, eine Schutzhütte/Hotel im Nationalpark ist super zum Akklimatisieren und hat unglaublich gutes Essen!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.12.2004 um 15:44
274 mal angezeigt
By|Sn|Vy