Verhältnisse - Detail

Gipfel: höllental-jubiläumsgrat

Route:

veit

Verhältnisse

10.12.2004
freitag früh über stanglsteig ins höllental.biwak unterhalb des eisfeldes.samstag nachmittag auf der zugspitze und noch auf den jubigrat.zweites biwak.sonntag hatten wir mit dem ersten teil schon probleme.aufgrund unserer dicken ruckis und nicht ganz so riesigen erfahrungen im felsklettern mit steigeisen,sicherten wir oft.bei anbruch der dunkelheit nur bis zur inneren höllentalspitze gekommen.biwak am gipfel.montag kam unsgegen 10 uhr walter vom blassengrat entgegen.er riet uns vom weitergehen ab.unser gas ging zu ende unsere kraft auch.wir drehten um und erreichten 21 uhr die zugspitze wieder. danke walter.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.12.2004 um 00:37
255 mal angezeigt
By|Sn|Vy