Verhältnisse - Detail

Gipfel: Laberberg, 1683m

Route:

Wouter

Verhältnisse

22.12.2004
Ueber blaue Skiroute am Ettaler Mandl vorbei, von der Rueckseite auf den Gipfel (Seilbahnstation). Abfahrt an der Nordseite (schwarze Talabfahrt) war noch kaum verspurt. Vor allem im oberen Teil dicker Pulverschnee, unten leider schon ein wenig von den Pistenraupen umgepfluegt wobei einige Steine zum Vorschein gekommen sind. Insgesamt lohnende Halbtagstour, weil man kaum Leute treffen wird (im Gegensatz zum mittleren Hoerndl; sieh Bericht vom 20.12.2004). Nach Filmentwicklung Bilder unter unterstehendem Link.
Leider wird die Seilbahn schon am kommenden Samstag in Betrieb genommen. Dann wird es wohl schnell vorbei sein mit der Einsamkeit und dem Pulverschnee.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.12.2004 um 16:34
261 mal angezeigt
By|Sn|Vy