Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gemsfairenstock 2972m

Route:

Patrick Mattioli

Verhältnisse

30.12.2004
Start um 09:00 saukalt aber schönes Wetter. Aufstieg von Restaurant Sonne 1346m via Fisetenpass zum Gipfel. Mühsame Spurarbeit ab Fisetenpass durch die unregelmässige Schneelage. Auf dem Gipfel weit und breit niemand zu sehen.
Abfahrt eigentlich genialer Pulver vom Gipfel bis zum Urnerboden hinunter. Leider hat es zwischen 2200 und 2700m extrem wenig Schnee, die Felsen sind teilweise nur leicht zugeschneit. Hat also somit schon ein paar Kratzer gegeben.
Trotz den vielen schönen Pulverschneemulden ist der Gemsfaienstock noch nicht empfehlenswert, es braucht noch 50cm Neuschnee !!!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.12.2004 um 16:48
381 mal angezeigt
By|Sn|Vy