Verhältnisse - Detail

Gipfel: Arnihaaggen, 2212 m.ü.M.

Route:

Livia Bergamin

Verhältnisse

08.01.2005
2 Person(en)
ja
Die beiden Gipfel sind völlig abgeblasen, vom Südgipfel P. 2207 kann man gerade noch auf einer schmalen Schneise von zuoberst abfahren. Weiter unten dann erstaunlich gute Schneeverhältnisse und einige sehr schöne Hänge. Es lohnt sich, in die Mulde P. 1596 abzufahren und allenfalls ein paar Meter Gegensteigung nach Mittlist Arni in Kauf zu nehmen. Die Abfahrt durch den Chruterenwald ist dann etwa so, wie der Name sagt... ;-)
Wohl dasselbe wie überall: wenns nicht bald schneit...
Trotzdem ist es erstaunlich, wie viel Schnee es dort hinten noch hat im Vergleich zum Rest des Tals.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Aussicht sowohl zum Brienzer-, Thuner- wie Vierwaldstättersee!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.01.2005 um 20:25
150 mal angezeigt
By|Sn|Vy