Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stockberg, 1781 m.ü.M.

Route:

Fredi Hummer

Verhältnisse

30.01.2005
4 Person(en)
ja
Keine Lawinengefahr bei erheblicher Lawinengefahr, ja das gibt es, wenn man zu Hause in der warmen Stube hockt oder sich in der Sauna einen runterschwitzt. Variante 3 ist die Tour zum Stockberg, auf dessen Gipfel sich heute ganze Herscharen von Tourengehern tummelten. Es war sogar soviel los, dass wir unsere eigenen Leute am Gipfel zunächst nicht finden konnten. Um's vielfache entschädigt wurden wir vom traumhaften Wetter und dem köstlichen Pulver, der sich schon etwas zerfahren anfühlte. Mit unserem Pfadfindergeist fanden wir aber sogar noch unverspurte Hänge, wo wir ohne Ende jodelten "Servus die Wadln". Unvergesslich bleiben auch die blendend weissen Winterbilder. Zu den Churfirsten hinüber oder zum Säntis in nächster Nähe, der heute wie ein Relikt aus weissem Marmor, seine ganze Schönheit zeigte.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.03.2005 um 00:35
129 mal angezeigt
By|Sn|Vy