Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bürglen (az), 2165 m.ü.M.

Route:

Zeller Adrian

Verhältnisse

30.01.2005
3 Person(en)
ja
Gefahrenstufe Erheblich und umfangreiche Triebschneeverfrachtungen lassen zurzeit eigentlich nur die Normalroute zu. Von der unteren Gantrischhütte bis ins Gantrischchummli meist schöner wenngleich bereits etwas verfahrener Pulverschnee. Darüber meist windgepresster aber gut fahrbarer Harsch. Grat stark abgeblasen. Aufstieg in den Morgetepass sehr gut gespurt. Oberhalb Morgetepass bis auf Gipfel stürmische Winde mit eisiger Kälte. Auf dem Gipfel aber nur schwacher Wind (-9°C). Abfahrt von Wasserscheide nach Blumenstein meist lockerer Pulverschnee, im unetern Teil etwas stark verfahren. Traumhafte Wälder im Bereich Wasserscheide-Oberwirtnere.
Hält die Kälte an, so ist die Abfahrt nach Blumenstein sicher noch einige Zeit gut praktikabel.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Weitere Bilder von den Touren dieses Winters in der fotocommunity unter http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/501579
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.03.2005 um 20:26
144 mal angezeigt
By|Sn|Vy