Verhältnisse - Detail

Gipfel: Punta di Spluga / P.delle Pecore, 2381 m.ü.M.

Route:

Manuel Haas

Verhältnisse

14.09.2003
1 Person(en)
ja
Markierte Wege Bignasco-Airon und Cortone-Giumaglio. Wer Blockfelder liebt, ist an der Bocchetta Canòva im Element!
Wer es etwas schwieriger mag, versucht sich am Sasso Bello oder am Sass d'Argent. Sehr aussichtsreich (aber wasserarm) ist die Gratwanderung von Giumaglio über die Costa dei Russi zur Punta di Spluga.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
In dieser Gegend fehlt eine Hütte schmerzlich. Man kann notfalls an diversen Orten (Ställe)biwakieren.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.09.2003 um 00:00
152 mal angezeigt
By|Sn|Vy