Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rottällïhorn, 2913 m.ü.M.

Route:

Beltrametti Robi

Verhältnisse

04.02.2005
1 Person(en)
ja
Oberhalb Realp "dreier Express" getroffen. Wir kennen uns von anderen Touren. Zügig zum Hüttli beim Seelein hinauf. Dort trennen sich unsere Wege. Ziehe meine Spur unter dem "Stozigen Firsten" hindurch den Deieren entlang, Richtung Gross Muttenhorn. Auf den Muttengletscher abgefahren und auf ihm zum Leckipass hinauf. Vor dem Pass etwas rechts gegen das Leckihorn gestiegen da die Mulde nicht der Ideale Ort ist wenn die gewaltige Wächte unter dem Stellibodenhorn bricht. Vom Pass dem Schräghang entlang zum Rottällipass und weiter auf Rottällihorn. Herrliche Sicht in alle Richtungen. Keine Spur ab der Deieren auch nicht von der Rotondo-Hütte her. Ueber die Jungfräulichen Pulverhänge nach Oberkäseren hinab und weiter durch die Staudenhänge ins Witenwasserental. Auf dem Sommerweg zurück nach Realp.
Einige Wumm Geräusche gehört, aber keine nennenswerten Lawinen Abgänge beobachtet.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.02.2005 um 13:40
174 mal angezeigt
By|Sn|Vy