Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gulmen (Rundtour), 1789 m.ü.M.

Route:

Fredi Hummer

Verhältnisse

09.02.2005
3 Person(en)
ja
Tourenfieber jucheee! Ein Bilderbuchtag, fast kein Wind, angenehme Temperaturen und Powder pur. Bei diesen Zutaten waren wir nicht mehr zu halten. Mit Sack und Pack, mit Ski und Fell, muas hüt an Gipfel sie, no schnell. Von Stein halten wir uns zunächst längere Zeit rechts des Dürrenbaches und steigen in guter Spur in Marschrichtung Südwest unserem Ziel entgegen. Noch vor wir das obere Waldstück verlassen, queren wir das Dürrentobel und gelangen über schönes, offenes Gelände nach Vorder Höhi. Hier befindet sich eine bewirtschaftete Hütte in herrlicher, sonniger Lage. Wir ziehen weiter über den Ostrücken zum Gipfel hinauf. Ein steiler Südosthang, unmittelbar nach Vorder Höhi, wäre bei 3 (gleich nach Neuschnee) kritisch zu beurteilen. Nach kurzer Gipfelrast (nur 1 Std., statt 2) geht's zunächst wieder nach Vorder Höhi und dann etwas ansteigend zum Altstofel hinauf. Es folgt der Nordhang-Powder bis nach Stein hinab. Zwar schon etwas durchgerockt, aber immer noch geil und fetzig bis zur Autotür.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.02.2005 um 01:30
142 mal angezeigt
By|Sn|Vy