Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gsür, 2708 m.ü.M.

Route:

Manuel Haas

Verhältnisse

27.09.2003
2 Person(en)
ja
Gsür: Schöner Aufstieg, erstaunlich guter Fels an der Gratkante. Rest eher mühseliges EB/BG-Gelände. Der N-Grat des Landvogtehorns ist unschön und zwingt zu mühsamen Umgehungen.
Unter Einbezug des Gsürweges (weiss-blau markiert) sind hübsche Kombinationen möglich (z.B. Gsür SW-Grat).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Seilbahn Adelboden-Schwandfädspitz zur Abkürzung.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.09.2003 um 00:00
170 mal angezeigt
By|Sn|Vy