Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gemsfairenstock, 2972 m.ü.M.

Route: Fisetenpass – Rund Loch – Gemsfairenjoch – Gemsfairenstock – Gemsfairenjoch – Claridenfirn – Claridenhütte – Matt – Fisetenpass – Fisetengrat – Chamerstock – Wängi – Bränd - Urnerboden

AndréTT

Verhältnisse

02.10.2011
1 Person(en)
ja
wolkenloser geht's nicht mehr. Bloß wenige Altschneereste, die keinesfalls störten.
Tourenbeginn mit erster Gondel ab 08:00 Uhr. Ich klingelte den Maschinisten heute am Sonntag um 08:10 Uhr an, welcher auch gleich nach 5 min. kam und durchaus freundlich war. 2 junge Bergfreunde fuhren mit hinauf, die meinen schrägen Humor verstanden.
Von Oktober bis Mai ist die Betriebszeit der Fisetenbahn 08:00 – 17:00 Uhr, im Sommer von 07:00 – 18.00 Uhr jeweils mit einstündiger Mittagspause ab 12:00 Uhr.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gemsfairenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bei der Jagdhütte vor Wängi war „Tag der Offenen Tür“. Die Tür war wohl beim Schreiner. Ich erlaubte mir an unbesetzter Hütte Rast zu machen und einen Blick ins Innere zu werfen. Geräumig und picobello. Manchmal täuscht äußeres Aussehen. Ich sah dort Fotos von einem Bergfreund, welche ich, ohne es zu ahnen, einen Tag später noch einmal auf dem Läckistock im Gipfelbuch sehen sollte, welches diesem Verunfallten bei der Wasserkraftwerkbaustelle oberhalb von Tierfehd gewidmet ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.02.2016 um 02:06
264 mal angezeigt
By|Sn|Vy