Verhältnisse - Detail

Gipfel: Uri-Rotstock

Route:

Beltrametti Robi

Verhältnisse

02.03.2005
1 Person(en)
ja
Von St. Jakob auf der Waldstrasse zum Chimiboden, Langboden, und Steinhüttli. Durch den Wald auf offenes Gelände. Links vom Lauwizug angestiegen Vor mir etwa in der Höhe von Herger Wisis Jägerhüttli bewegen sich zwei schwarze Punkte bergwärts. Der Schnee in der Spur und rundherum ist bis zur Steinribi unter dem Wegweiser pulvrig. Dann kam Wind auf und die Spur wurde mit rutschigem Schnee gefüllt. Auch die Schnee Beschaffenheit änderte ständig. Von der Gletschermoräne oberhalb des Gitschenhörelihüttlis auf den Blümlisalpfirn abgefahren. Jedes Jahr gehts ein wenig tiefer runter.
Folgte der Spur der "schwarzen Punkte" auf die Gratscheide Blümlisalp, Chlitalfirn. Der Wind nahm zu und es wurde sehr kalt. Auf dem Vorgipfel des Urirotstocks Skidepot eingerichtet. Beim traversieren zum Sattel kommen mir die zwei "Punkte" entgegen und entpuppen sich als ein Montanara Bergführer mit seinem Gast.(Meine Vermutung) Ein kurzer Wortwechsel und wir ziehen unseres Weges. Nocheinmal dankeschön fürs spuren Bergkammeraden! Die Trittspuren auf den Urirotstock die meine beiden Vorgänger legten, waren bereits wieder zugeweht. Die Ausicht war bei der heutigen klaren Sicht überwältigend. Da es aber sehr windig und kalt war, verweilte ich nicht allzulange. Beim Abstieg tauchten zwei Heissluftballone auf die lautlos über dem Chlitalfirn schwebten. Hoffentlich waren die Insassen warm angezogen!
Auf der Abfahrt im Moränentälchen ein paar Steinkontakte aber sonst ein wahres Pulverfestival bis auf den Chimiboden hinunter. der Strasse entlang (ohne apere Stellen) nach St. Jakob zurück.
Wenn es kalt bleibt wohl noch einige Zeit gut
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Postauto fährt von Altdorf um 5h45 und erreicht St. Jakob kurz nach 7h00.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.03.2005 um 14:56
168 mal angezeigt
By|Sn|Vy