Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sigriswilergrat

Route:

Manuel Haas

Verhältnisse

19.10.2003
1 Person(en)
ja
Alles bestens, wenig Schneeresten (hart). Die Begehung der Ralligstöck ist interessant aber etwas mühsam (steiler Wald).
Sehr schöne, lange und aussichtsreiche Grattour. Die Querung unter der Schörizflue (P. 1892) verlangt Vorsicht. Man kann auch noch die Spitze Flue erklimmen (einige m WS) und die Schaflägerzähne überqueren (L, unerquickliches Gelände).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Schafloch: Interessante und begehbare Höhle quer durch den Grat, unter dem Rothorn hindurch.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.10.2003 um 00:00
225 mal angezeigt
By|Sn|Vy