Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schilt, 2299 m.ü.M.

Route:

Adrian Frey

Verhältnisse

10.03.2005
1 Person(en)
ja
Viel Sonnenschein, einige Wolken, doch Schilt immer in Sonne. Ab Ober Stafel waren die alten Spuren verblasen/zugeschneit und das Spuren wurde streng. (Es hatte einen mühsamen, zugeschneiten Windharschdeckel der aber nicht trug. Abfahrt oben schön pulvrig. Weiter unten schon ziemlich klebrig. Achtung! viele mächtige Triebschneeansammlungen. Abfahrt direkt vom Gipfel durch das Schilttäli noch heikel. - Heute nicht gemacht worden.
--> mehr Fotos unter: http://adiflurina.smartballs.ch/

Abfahrt/Aufstieg von Glarus bei diesen Temp. nicht mehr lange möglich.
Triebschneeansammlungen oberhalb 2000 weiterhin heikel.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
P.S. Danke an D. Walt, den ich unterwegs getroffen habe, für die Gesellschaft und die Spurarbeit, die wir uns teilten. Es freut mich, dich nun auch persönlich und nicht nur virtuell zu kennen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.03.2005 um 18:40
169 mal angezeigt
By|Sn|Vy