Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grassen, 2946 m.ü.M.

Route:

Jan

Verhältnisse

28.03.2005
5 Person(en)
ja
Durch den Regen in der Nacht war der Schnee weit hinauf nicht gefroren. Ab ca. 1800 lag etwas Neuschnee (Untergrund jedoch auch hier noch nicht gefroren). Im Gipfelbereich um die 20cm Neuschnee. Gute Spur von unten bis oben. Es sind heute nur 7 Personen über diese Route aufgestiegen. Einige mehr kamen über die Sustlihütte. Abfahrt über den Wendengletscher wie auch Uratstock wurden gemacht. Am Morgen tw. noch leichter Regen und im Aufstieg ab ca. 2300 Nebel. Als wir allerdings in Gipfelnähe kamen hat es aufgerissen und wir konnten den schönen Pulverschnee (bis ca. 1900m) geniessen. Danach gut fahrbarer Nassschnee.
Besonders nach kalten, klaren Nächten zu empfehlen. Es hat noch genügend Schnee bis Herrenrüti. Früh starten.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.03.2005 um 16:47
157 mal angezeigt
By|Sn|Vy