Verhältnisse - Detail

Gipfel: Galmschibe, 2425 m.ü.M.

Route: Normalroute von PP Vordere Fildrich über Steibode

Timo Braun

Verhältnisse

06.01.2017
3 Person(en)
ja
Start in Vordere Fildrich um kurz vor 10 Uhr bei -15 Grad und leichtem Wind.
Recht gute Schnee-Bedingungen für Schneeschuhe (auch im Wald).
Ca. 20cm Neuschnee (im Gipfelhang allerdings ohne gute Unterlage), in den Rinnen und Mulden auch mal 40cm.
Für Skitourengeher derzeit eher ungeeignet, das müsste man schon sehr wollen.

Finaler Grat zum Gipfel ausgesetzt & spannend (rutschiges Gras unter Schnee und Felsen teilweise vereist) - Steigeisen von Vorteil.
Etwas mühsamer Abstieg im leichten Sulz und rutschiger Unterlage, Steine und Löcher. Nach dem Gipfelhang war es dann wieder OK.
Kann mit den nächsten Schneefällen nur besser werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Galmschibe (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
MUSTER

Diese Funktion steht den registrierten Usern zur Verfügung.
In der Karte wird ein Beispiel GPS-Track angezeigt.

Unerwartet einsame, eindrückliche Tour, gerade auch über den Bach im unteren Wald.
Waren völlig alleine am Berg, keine Spur (außer ganz unten auf dem Wander-Weg) das hat natürlich den Reiz ausgemacht.
Haben uns -trotz der Kälte- Zeit gelassen und den Tag einfach nur genossen.

6 CHF für den Parkplatz (wird täglich geräumt).
Strasse zum PP eher von der ersten Abzweigung von der "Hauptstrasse" aus nehmen und nicht erst ganz hinten in Grimmialp - deutlich besser geräumt.
Winterreifen zwingend + je nach Schneelage Allrad vorteilhaft.

Die Normalroute wird als "recht lawinensicher" beschrieben. Bei angespannter Lage sollte im Gipfelhang trotzdem mit Bedacht aufgestiegen werden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.01.2017 um 10:25
1642 mal angezeigt