Verhältnisse - Detail

Gipfel: BRISI, 2279 m.ü.M.

Route:

Fähndrich Peter

Verhältnisse

29.03.2005
2 Person(en)
Aufstieg (ASJ ab 6.45 h) mit tragender Schneedecke. Skis einmal kurz getragen. Ab 1250 m kompakte Schneedecke.
Brisi-Rücken hart und griffig, Harscheisen absolut empfehlenswert. Auf Gipfel zeitweise faszinierende Sicht auf u.a. Walensee, dann wieder eingehüllt im Nebel. Abfahrt top Verhältnisse bis 1800 m. Dann bis Mittelstoffel (Loipe) von Situationskomik geprägte Fahrt, meist bedingt durch schwierige Schneeverhältnisse. Abfahrt via Sellamatt bis ASJ, mit 4-5 kurzen Wiesenstücken.
Ab Sellamatt noch lange machbar. Übergang auf Rücken jedoch bald aper.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.03.2005 um 20:34
153 mal angezeigt
By|Sn|Vy