Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Fourun, 2932 m.ü.M.

Route: Südostgrat - Piz Fourun

Hans Peter Capon

Verhältnisse

17.03.2017
2 Person(en)
ja
Gut
Von La Resgia bis zur ersten Kehre P. 1920 fast kein Schnee mehr. Nachher durchgehend schöne Schneedecke. Ab Murter Firnverhältnisse und ab P. 2841 windgepresster Pulverschnee. Ab der Schlüsselstelle (Skidepot) tiefer feuchter Nassschnee. Die steilen Hänge waren uns zu gefährlich, darum sind wir zu Fuss auf dem Grat zum Gipfel.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Mit möglichem Neuschnee vom Samstag neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Fourun (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Einsame aber tolle alpine Tour mit beeindruckender Aussicht in alle Richtungen. Man ist ab Waldgrenze immer in der Sonne.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.03.2017 um 20:26
702 mal angezeigt
By|Sn|Vy