Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildstrubel (Lenkerstrubel), 3243 m.ü.M.

Route:

Markus Wittwer

Verhältnisse

23.04.2005
6-10 Person(en)
ja
Trotz Bewölkung in der Nacht war die Schneedecke auf der Aufstiegsroute gut gefroren. Bei der Abfahrt bis zum Ammerten Schafberg sehr gute Verhältnisse (schwerer Pulver), anschliessend Harscht, Sulz und am Schluss "Pflotsch". Im Steilhang zum Ammerten Schafberg herschten objektiv recht sichere Verhältnisse. Das Engnis auf ca. 1750m.ü.M. ist voll Lawinenschnee und aus den Felsen südlich davon kamen immer wieder grössere Mengen Schnee, dessen Ausläufer bis weit in das Engniss hinein reichten.
Wir konnten bis ca. 1350m.ü.M. mit Skis abfahren. Anschliessend ca. 20Min. Skis schultern bis zum Restaurant Simmefälle.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.04.2005 um 00:24
278 mal angezeigt
By|Sn|Vy