Verhältnisse - Detail

Gipfel: Alphubel, 4206 m.ü.M.

Route: Britanniahütte-Felskinn-Feegletscher-Alphubel

klettermaxfant

Verhältnisse

16.04.2017
3 Person(en)
ja
Machbar
Gletscher gut begehbar; Schneeauflage war hart und zerfahren; die Steilstelle konnte mit Skis und Harsteisen bewältigt werden. Am Morgen war Wetter sonnig, aber windig, ab 11 Uhr rasche Bewölkungsverdichtung, sodass der Gipfel in Nebel gehüllt war. Sicht ab 3700 m deshalb sehr schlecht (white-out-mässig); Abfahrt vom Gipfel sehr heikel - Sicht unter 10 m. Schnee weiter unten hart und holprig, das Abfahrtsvergnügen hielt sich in argen Grenzen. Auf der Piste bis zum Dorfrand von Saas-Fee hinabgefahren.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Bruchharsch
Gemäss Lawinenbulletin
bleibt bei aktueller Wetterlage wohl noch länger machbar
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Alphubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
20.04.2017 um 13:58
644 mal angezeigt