Verhältnisse - Detail

Gipfel: Baslersch Chopf, 2629 m.ü.M.

Route: Tschuggen - via Tälli - Gulerigen Furgga auf den Gipfel

Bergmuzz

Verhältnisse

20.04.2017
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Der Schnee war erstaunlich pulvrig. Am Morgen Verhältnisse wie im Hochwinter. Am Nachmittag wurde der Schnee ganz leicht pappig. Der grösste Teil der Tourengänger besuchte das Sentischhorn. Am Sentisch Horn wurde heute ausschliesslich durch die NO-Mulde (R534b) aufgestiegen und abgefahren.

Es hat auf Höhe der Passstrasse etwa 10-20cm Neuschnee gegeben. Weiter oben dann 50-60cm.

Abfahrt vom Baslersch Chopf im unteren Teil über R534b.

Es war praktisch windstil, sogar auf dem Gipfel.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Der Pulverschnee wird sich mit der Erwärmung der nächsten Tage noch mehr setzen. Wird im Moment sehr gut bleiben.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Baslersch Chopf (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 24.04.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Detaillierter Blogbeitrag unter http://www.bergmuzzae.ch/?p=19744
23.04.2017 um 15:17
1342 mal angezeigt