Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gemsfairenstock-Clariden, 3268 m.ü.M.

Route:

Bürgler Othmar

Verhältnisse

12.05.2005
2 Person(en)
ja
Die Verhältnisse in Sachen Schnee waren einwandfrei vom Anfang bis zum Schluss. Beim Aufstieg zum Gemsfair sind im unteren Teil Harscheisen empfelenswert. Leider war der Claridengipfel immer in eine dichte Wolkenhülle gewickelt, die zeitenweise sogar leichten Schneefall verursachte und es war arschkalt und zügig auf der ganzen Claridenüberschreitung, ja, ich musste mich immer vergewissern, ob ich noch auf der richtigen Route bin, bis zum Iswändli hinunter, sogar ein Verirrter schloss sich uns an. Wir waren dann an diesem Tag auch die Einzigen auf dem Clariden.
Der Clariden ist bald vom Klausenpass aus zu machen, da die Schneeräumung in einer Woche abgeschlossen sein wird. Es warten traumhafte Verhältnisse...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Für die Überschreitung sind momentan Steigeisen empfelenswert, da die Felsen voller Schnee und Eis sind.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.05.2005 um 13:35
165 mal angezeigt
By|Sn|Vy