Verhältnisse - Detail

Gipfel: Holzgauer Wetterspitze, 2895 m.ü.M.

Route: Kaisers – Muttekopf – Falmedonjoch – F.-Simms-Hütte – Fallenbacher Joch – Wetterspitze – Kälberlahnzugjoch – Kaiseralpe - Kaisers

AndréTT

Verhältnisse

15.06.2017
1 Person(en)
ja
Gut
Die Seilsicherungen auf steiler Ostseite des Falmedonjochs sind noch nicht eingezogen, da noch etliche Hartschneefelder über den Wegpassagen liegen.
Über dortige harten Firnfelder lief ich mit Sommersteigeisen hinab und die Südpassage hinauf. Die Firnfelder zwischen Kälberlahnzugjoch und Fallenbacher Joch boten dagegen weiche Trittschneeverhältnisse, die man ohne Eisenhilfe bei diesen Temperaturen laufen kann.
Tourenbeginn um 04:00 Uhr bei 12°C und bewölktem Nachthimmel. Die Höhenmeter kommen kummulativ zustande durch den Auf- u. Abstieg zum/vom Falmedonjoch und Auf- u. Abstieg in der Südpassage zur Simms-Hütte.
Als ich um 15:30 Uhr das Auto erreichte, begann vorhergesagter Gewitterguß.
Die Frederic-Simms-Hütte hat seit gestern geöffnet.
Unterhalb der Wetterspitze kamen mir im Abstieg 2 Tourengänger entgegen, die über das Kälberlahnzugjoch aufstiegen.
Das Bergbuch stiftete der DAV Rottenburg und ist vom 1.7.2016. Es befinden sich auch schon so einige Einträge von 2017 darin (einschl. Winterbegehungen).
In der Zufahrtstraße L 268 (Kaiserer Straße) werden vom 8.5. bis 7.7.2017 Wasserrohre verlegt. An Werktagen ist sie zwischen 07:00 und 18:00 Uhr gesperrt. Lediglich zur vollen Stunde ist Durchfahrt mit PKW möglich.
Zu diesem Eintrag wurden 1 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.06.2017 um 09:33
1156 mal angezeigt
By|Sn|Vy