Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chaiserstock, 2515 m.ü.M.

Route: Ab Lidernenhütte

Nilsen

Verhältnisse

29.09.2017
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Es lag noch etwas Schnee von den Schneefällen vor 1-2 Wochen drin. Aber tangierte die Route nicht.
Zustieg bis Geröllfeld unterhalb Chaisertor problemlos.

Der Fels war trocken und sehr griffig. Die Route ist gut abgesichert und hat überall gute Tritte und Griffe für die Bergschuhe - aber dennoch sehr ausgesetzt und ein Fehler wird nicht verziehen. Daher T4 korrekt. Nach dem Grat komme eine Kette - hier ist es eher T4+

Aufstieg ab Kette über den Rücken zum Gipfel wieder normals T3.
Tolle Aussieht.

Abstieg speziell bei Kette etwas mühsam, da man nicht sieht, wo man die Füsse platziert.

Schöne Alpin-Tour - schöne Kraxelei mit Nervenkitzel. Die T4-Strecke darf nicht unterschätzt werden, da diese sich recht weit hinaufzieht.
Solange es nicht auf 2200 hochschneit, kann diese bei Trockenheit noch gemacht werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chaiserstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 7 Tagen
Oberhalb von 2200m liegt noch wenig Schnee.
Die Hütte ist bis 20. Oktober durchgehend bewartet.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.10.2017 um 23:11
538 mal angezeigt
By|Sn|Vy