Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gwächtenhorn, 3420 m.ü.M.

Route: Ab Umpol (Steingletsch)

belrob

Verhältnisse

19.06.2002
3 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Von Umpol zum Unteren Steingletscher. Der erste Bruch ist noch gut eingeschneit geht mit Harscheisen problemlos. Unter dem Gwächtenhorn ist eine grosse Gletscherspalte offen. Über den zweiten Bruch auf den Oberen Steingletscher. Weiter Richtung Sustenlimi, von dort auf dem breiten Firnrücken zum Gwächtenhorn hinauf. Grossartige Rundsicht am Gipfel Der Schnee ist bis auf 3000m feucht. Schöner Sulz in der Abfahrt, unten schon etwas schwer.
Wolkenloser Himmel, Sonnenschein pur für den Skitourenabschluss der Saison 01/02
Die Saison neigt sich dem Ende zu!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gwächtenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.10.2017 um 22:46
35 mal angezeigt