Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dammastock-Schneestock-Eggstock, 3630 m.ü.M.

Route: Ab Belvédère

belrob

Verhältnisse

07.06.2003
3 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Start der Tour um 05.00 Uhr bei der Eisgrotte. Der Untere Rhonegletscher war teilweise blank und einige Spalten waren offen. Bei der Abzweigung Damma/Galenstock über die Steilstufe auf das flache, grosse Gletscher Plateau des Oberen Rhonegletschers.
Bei der Unteren Triftlimi Pause eingelegt. Weiter über den oben steiler werdenden Gletscher auf den Winterberggrat und ihm entlang auf den Dammastock. Unglaublich schönes Panorama in alle Himmelsrichtungen. Kurze Abfahrt dicht am Grat entlang an den Fuss des Schneestocks, dann kurzer Fussaufstieg zum Gipfel. Auch der dritte Gipfel der Eggstock ist leicht zu erreichen. Abfahrt über den Eggfirn und den Rhonegletscher auf Sulzschnee al dente bis in den Gletscherkessel bei der Abzweigung Damma/Galenstock. Der Untere Rhonegletscher schon etwas sumpfig aber noch gut fahrbar. Um 10.30 zurück beim Belvedere. In Realp ein Kollegin besucht und zusammen ein Gläschen getrunken
Der Untere Rhonegletscher hat teilweise Blankeisstellen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.10.2017 um 13:27
22 mal angezeigt